Warum noch Filmmagazine kaufen?

Deadline Filmmagazin Ausgabe 86

Warum noch Filmmagazine kaufen?

Filmmagazine haben trotz der immensen Anzahl an Internet-Blogs immer noch ihre Daseinsberechtigung. Warum das aus unserer Sicht so ist, möchten wir in diesem Beitrag erläutern.

Detailreichere Informationen

In einer Filmzeitschrift wird der notwendige Platz geschaffen um deutlich tiefer in ein Thema einzutauchen. Auch wenn der zeitliche Rhythmus mit schnelllebigen digitalen Angeboten nicht mithalten kann, sind die Beiträge dafür umso besser recherchiert und umfassender.

Seriosität und Glaubwürdigkeit

Während man im Internet im Grunde alles behaupten kann, recherchieren Filmmagazine meist sehr viel besser und können Ihre Argumente auch durchaus begründen. Die Redakteure sind oftmals auch absolute Experten und glänzen mit ihrer jahrelangen Erfahrung.

Exklusive Inhalte

Mitunter gibt es in einer Filmzeitschrift auch exklusive Inhalte, die es sonst nirgends zu lesen gibt (beispielsweise Interviews, Reportagen, etc.).

Haptik

Was bei Serien und Filmen gilt, gilt auch hier: Streaming (oder Online Beiträge) ist zwar ganz nett, bei der Auswahl bevorzugen wir in der Regel aber immer das, was wir auch angreifen können. So kann auch der nächste Strom- oder Netzwerkausfall dem Vergnügen keinen Abbruch tun.

Deshalb sind wir von Filmmagazinen so überzeugt, folgende haben wir für euch in unserem Sortiment:

  • Art of Horror Horrorfilm-Magazin
  • Deadline Filmmagazin
  • ray Filmmagazin

Mit jeder Bestellung unterstützt ihr Qualitätsarbeit.

Gibt es noch noch andere Filmzeitschriften die ihr gerne in unserem Sortiment sehen würdet?

Teile diesen Beitrag


wurde in Ihren Warenkorb gelegt:
Zur Kasse